Training 2019 

Allgemeines 

Das Training kostet 30,- Euro und findet ein Mal wöchentlich im Ausmaß von zwei Stunden statt. 

Zusätzlich zum Trainingsbeitrag ist auch der Mitgliedsbeitrag in Höhe von 15,- Euro zu bezahlen.



Alle Beiträge sind per Erlagschein oder Online-Banking auf das Konto bei der Raiffeisenbank Bludenz-Montafon, IBAN: AT 2037 4680 0005 0220 09 einzuzahlen. Unter Verwendungszweck sind die Kürzel "MB" (Mitgliedsbeitrag) und "TB" (Trainingsbeitrag) UND die Namen anzuführen. Danke!

Achtung: Familienaktion!  Wenn zumindest ein Elternteil aktiv beim Verein dabei ist, muss lediglich für ein Kind der Mitgliedsbeitrag (15,- Euro) bezahlt werden. Alle weiteren Kinder (heuer Geburtsjahrgänge ab 2002 aufwärts) können gratis zum Verein angemeldet werden. Dies gilt jedoch NICHT für die Trainingsbeiträge!

Beispiel:

Mindestens ein Elternteil ist aktiv beim Verein dabei und schickt drei Kinder im Alter von 6, 8 und 12 Jahren die gesamte Saison ins Training. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 15,- Euro für ein Kind, die restlichen Kinder können gratis angemeldet werden. Der Trainingsbeitrag beträgt 30,- Euro pro Kind.
Insgesamt sind also für die Kinder 105,- Euro (3x30,-  +  1x15,- Euro) zu bezahlen.

 

Es besteht KEINE Mitgliedschaft eines Elternteils: Dann sind beim obigen Beispiel 135,- Euro (3x15,- + 3x30,-Euro) zu bezahlen.


Sämtliche Informationen (wie z.B. Absagen, Verschiebungen usw.) müssen von der Homepage abgerufen werden. Diese Infos werden spätestens eine Stunde vor dem Termin dort veröffentlicht. Es erfolgen KEINE Infos an einzelne Trainingsmitglieder seitens des Vereines!

 

Trainingsabschlussturnier 2018

Am Trainingsabschlussturnier 2018 nahmen 12 Kinder und Jugendliche teil. In sieben Stationen konnten Punkte gesammelt werden. Als Siegerin gingen Vivien Bilgeri, als Zweitplatzierter Matthias Pisoni und als Drittplatzierte Natalia Pohl hervor.

 

  

Trainingsabschlussturnier 2015

Das Trainingsabschlussturnier wurde in zwei Bewerben (Jugend weiblich u. Nachwuchs) ausgetragen. Bei der Jugend setzte sich Kathrin Bischof gegen Lisa Visintainer in einem spannenden Finalspiel 4:6, 6:4, 6:1 durch. Das Spiel um den dritten Platz gewann Katharina Juritsch gegen Selina Fritz 3:6, 6:4, 6:4.

Beim Nachwuchs konnten in 6 Bewerben Punkte gesammelt werden und nach diesen Bewerben waren Fabian Weg, Johannes Noch und David Luzian punktegleich. Somit entschieden Gruppenspiele (jeder gegen jeden). Hier konnte sich David mit zwei Siegen gegen Johannes (ein Sieg) und Fabian (0 Siege) durchsetzen.

 

Trainingsabschlussturnier 2014